Step By Step Project

„Pull On It” ist der erste Song des neuen Step By Step-Projects, welches in Zeiten von Home-Office oder eben Home-Studios geboren wurde. Drummer & Produzent Martin Kissling liess verschiedene in der ganzen Schweiz verteilte Musiker*innen ihre Parts komponieren, einspielen und so den Song Schritt für Schritt entstehen.

 

„Es ist extrem spannend zu sehen, in welche Richtung sich der Song nach jedem weiteren Beitrag entwickelt”, so Martin Kissling, Produzent und Drummer des Projektes „Step By Step-Project”, welches im Frühling 2020 startete.

 

Um während des Lockdowns beschäftigt zu bleiben, trommelte er in seinem Studio einen Drumtrack ein und veröffentlichte ihn auf Facebook mit der Bemerkung, dass weitere Musiker*innen dafür gesucht werden, die den Song weiter komponieren und Schritt für Schritt entstehen lassen. Die Überraschung war gross: Aus der ganzen Schweiz meldeten sich über alle Kanäle viele interessierte Künstler*innen aus allen Musiksparten und wollten gerne Teil des Projektes sein. „Ich hatte dann die Qual der Wahl und durfte aus vielen verschiedenen Performances und guten Musiker*innen aussuchen”, so sein Resümee über diese erste Ausschreibung. Dass er versierten und talentierten Musiker*innen eine Absage erteilen musste, war schmerzlich. Nun hat er für die zukünftigen Songs teilweise diese Musiker*innen direkt und ohne Vorab-Audition für eine Zusammenarbeit angefragt. Im Sommer/Spätherbst 2021 erscheinen im Abstand von ein paar Wochen insgesamt fünf Songs im gleichen Schritt-für-Schritt-Stil produziert und werden schlussendlich auf die CD-EP „5 Senses” gepresst.

 

Alle Mitwirkenden haben ihren Beitrag zuhause in den eigenen Home-Studios aufgenommen und schickten Martin dann die fertigen Audio-Spuren, die er im Splendorstudio zusammenführte, wo er den Song fertig produzierte. Sein Credo war, den Mitstreiter*innen so wenig wie möglich in ihre Komposition und Performance reinzureden. So ist der Song eine wahre Koproduktion aller Beteiligten geworden und eine 100%-ige Wertschätzung der einzelnen Arbeiten. Eine weitere Vorgabe von Martin Kissling war, dass an bereits bestehenden Beiträgen rückwirkend nichts mehr geändert wird; die Produktion befand sich also in einer reinen Vorwärtsbewegung. Jeder Zwischenschritt wurde per Video auf YouTube dokumentiert und so das Entstehen des Songs festgehalten.

                                                                                                                                      Pressetext: Step By Step Project

Website: Step By Step Project

27.08.2021

 

17.09.2021

 

08.10.2021

 

29.10.2021

 

19.11.2021

 

Cover-Pull-On-It-Step-By-Step-Project-1-705x705.jpg
Cover-Listen-Step-By-Step-Project.jpg.jpg
Pressefoto-Pull-On-It-Step-By-Step-Project.jpg
Cover-Your-Dreams-Made-You-Blind-Step-By-Step-Project.jpg
Pressefoto-Your-Dreams-Made-You-Blind-Step-By-Step-Project.jpg
Pressefoto-The-Truth-My-Pillow-Step-By-Step-Project.jpg
Pressefoto-Listen-Step-By-Step-Project.jpg
SBSP.jpg
Cover-The-Truth-My-Pillow-Step-By-Step-Project.jpg
SBSP.jpg
You_Tube_frei.png
You_Tube_frei.png
You_Tube_frei.png